kek-Kindermuseum | 24.November 2017, 15.00 Uhr

Klappkarten (Pop-ups) im Unterricht

Begleitprogramm zu Kapier Papier
Klappkarten (Pop-ups) erfreuen sich großer Beliebtheit und sind ein belebendes Element im Unterricht mit Kindern ab dem 3. Schuljahr, das die Kreativität fördert. Wer einmal verstanden hat, wie ein Parallel- oder V-Falz funktioniert, kann Klappkarten mit eigenen Motiven gestalten. Eltern und Freunde werden überrascht sein, wenn beim Öffnen der Karte ein dreidimensionales Gebilde entsteht: Ein perfektes Geschenk zu vielen Anlässen! Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer der Primar- und Sekundarstufe mit Walter Ruffler. Verbindliche Anmeldung bis zum 17.Oktober über sekretariat@weserburg.de oder telefonisch Montag bis Freitag 09:00 – 14:00 Uhr, Tel. 0421 598390, Kosten: 20,- € p.P.
kek-Kindermuseum | 26.November 2017, 14.30 Uhr

Papier Diorama

Begleitprogramm zu Kapier Papier
2D goes 3D: In einer kleinen Kartonschachtel entsteht eine Szenerie aus Papier. Geschnittene und gerissene Figuren und Formen aus verschiedenen Papieren erzählen – im KartonBühnenRaum angeordnet – kleine Geschichten. Mit Anmeldung für Kinder ab 7 Jahren / Anmeldung bis zum 19.November über sekretariat@weserburg.de oder telefonisch Montag bis Freitag 09:00 – 14:00 Uhr, Tel. 0421 598390, Kosten: 10,- € p.P.
Christian Kaspar Schwarm. Foto: Jana Gumprecht
Allgemein | 30.November 2017, 18.00 Uhr

Sammlergespräch und Katalog-Release

Gespräch mit dem Sammler Christian Kaspar Schwarm und Payam Sharifi vom Künstlerkollektiv Slavs and Tatars. Vorstellung des Katalogs zur Ausstellung "The Vague Space: Junge Sammlungen 04 Sammlung Christian Kaspar Schwarm". Eintritt frei
Eröffnung | 30.November 2017, 19.00 Uhr

Künstlerräume

Mit Werken von Abraham David Christian, Danny Devos, Henrik Eiben, Sibylle Springer, Wolfgang Tillmans u.a. Eintritt frei
Die Weserburg präsentiert in einer spannungsreichen Abfolge zum fünften Mal neue Künstlerräume. Selbstbewusst stellen die Künstlerinnen und Künstler ihre Werke und Konzepte zur Debatte. Die Ausstellung gibt damit einen Einblick in die Vielfalt und Qualität künstlerischer Produktion heute, welche sich eindrucksvoll in den Sammlungen der Weserburg abbilden. Gerade in den dabei zu Tage tretenden Unterschieden, Widersprüchen und Entgegnungen reagieren die Künstlerräume der Weserburg auf die Komplexität heutiger Welterfahrung. Mehrere ausgewählte Räume sind von den Künstlerinnen und Künstlern speziell für diese Ausstellung eingerichtet worden.
kek-Kindermuseum | 03.Dezember 2017, 14.30 Uhr

Schneiden, Reißen, Kleben

Begleitprogramm zu Kapier Papier
Aus verschiedensten Papieren schneiden und reißen, komponieren und kleben wir ein neues – die Collage. Bitte mitbringen: Spaß am Schneiden, Legen und Kleben und jede Menge Ideen! Offene Werkstatt mit Doris Weinberger für Kinder ab 7 Jahren. Kosten: 5,- € p.P. (inkl. Eintritt ins kek Kindermuseum)
Allgemein | 06.Dezember 2017, 11.00 Uhr

Nikolaus in der Weserburg

20 % auf alle Shopartikel (außer Editionen) sowie eine kleine Überraschung für alle Museumsbesucher
kek-Kindermuseum | 10.Dezember 2017, 14.30 Uhr

Papierige Papp-Perkussion

Begleitprogramm Kapier Papier
In diesem Workshop werden wir – mit Papier, Karton und Co – Klänge und Rhythmen erzeugen. Offene Werkstatt mit Thomas Schacht für Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Kosten: 5,- € p.P. (inkl. Eintritt ins kek Kindermuseum)

Führungen

Annahme erwünscht!
Donnerstag 23.November, 18.00 Uhr 

Proof of Life / Lebenszeichen
Sonntag 26.November, 15.00 Uhr 

Proof of Life / Lebenszeichen
Sonntag 03.Dezember, 15.00 Uhr 

[mehr]

Shop

Sven Johne
[zum Shop]

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag bis Sonntag 11-18 Uhr
Donnerstag 11-20 Uhr
Montag geschlossen
[mehr]

EINTRITTSPREISE

Erwachsene EUR 9
Ermäßigt EUR 5
Familien EUR 16
[mehr]

KONTAKT

0049-(0)421-59839-0
[mehr]

NEWSLETTER

Gerne informieren wir Sie über die Aktivitäten der Weserburg.
[kostenlos bestellen]

Facebook Weserburg


Empfehlen Sie die Seite einem Freund SendenSeite drucken Drucken